Wenn du gecovert wirst, hast dus entweder geschafft oder bist tot. Oder beides.

An einem Samstag im November.

Stöhrsound 16  World Break Down interpretiert Nußbaum

WORLD BREAK DOWN feierten Nicht-Geburtstag, akkustikten und forderten Kaffee in Kothausen. Danke dafür. Was will man mehr? Das muss der Weltruhm sein, von dem alle anderen dauernd nur reden! Marilyn, die Fahrt geht weiter.

WBD covers Marilyn (9) (Photo: Andreas Böcker)

Textvorlagen für eigene Interpretationen gibts HIER, HIER, HIER und sicherlich auch anderswo.

London, Paris, Giesenkirchen.

Unterm Strich: Provinz is everywhere.

Stadtspiegel

41965 Exemplare, gefragt oder ungefragt in ebenso viele Haushalte in einer konzertierten Aktion. Korschenbroich, Kleinenbroich, Heyden, Giesenkirchen, Schelsen, Dohr, Glehn, Rheydt-Zentrum, Bonnebroich, Geneicken. Alle dabei, allenfalls Kothausen fehlt.

YEAHYEAHYEAHYEAH (Nick C.), Weltruhm is at hand!

Oder solcher in der Provinz (siehe oben).

Retzte Fahlt mit Maliryn*

Immer weiter Richtung Sonnenaufgang. Immer weiter Richtung Schönheit, und irgendwann weit, weit darüber hinaus.

Marilyn Thailand (Photo: Geschenk aus Thailand; danke!)

Bücher aus den Regalen und hinaus in die Welt!

Marilyn fährt vor.

Schick sie! Z. B. jetzt auch von der Tante, natürlich aber weiterhin am besten von Zuhause aus.

Oder hast du sie gesehen? Dann zeigs gerne.

* Es wird nicht bestritten, dass das armselige Kalauerei ist. Auch nicht, dass Promotion genau so funktioniert.

Marilyn goes weiter in die Welt

An immer mehr Orten, nicht nur solchen, die Scheiße im Namen tragen.

Stilleren.

Stilles Örtchen

Lauteren.

Lautes Örtchen

Der 01. November 2013 mit musikalischem, literarischem und weiterem Gewerke nimmt weitere Formen an.

Die dann wieder im Bodennebel verwischen, der vielleicht sogar nach Piniennadeln duftet.

Still watch out for BLUNOISE@STÖHRSOUND.